Eurasier in Not...

...ist ein Projekt von Frau Claudia Brunner, um Tieren dieser Hunderasse zu helfen, wenn sie auf eine Weise in Schwierigkeiten gekommen sind.

Die Internetpräsenz ist völlig neutral und baut auf intensive Kenntnis der Rasse und des Umfeldes seit 1984 –direkt aus den Händen vom Rassegründer Julius Wipfel- verbunden mit über 20 Jahren allgemeiner Tierschutzarbeit auf.

Die Eurasiervermittlung besteht bereits seit 1993. Es besteht zu allen Gleichgesinnten ein aktiver freundlicher neutraler Austausch und Zusammenarbeit.

Am Standort bei Würzburg zentral in Deutschland kann auf dem eigenen Tierhof als Pflegestelle bei Weitervermittlung und zur tierpsychologischen Arbeit (eigene Tierheilpraxis) mit Problemtieren zusätzlich jederzeit fundiert gearbeitet werden.

Für die Präsentation eines Tieres mailen Sie bitte die Angaben. Als Interessent für einen Hund bewerben Sie sich bitte per mail, gerne auch, wenn gerade nicht Ihr Wunschhund bereits auf Sie wartet.
Außerdem können Sie ebenfalls gerne Kontakt aufnehmen, ohne dass das hier auf der Internet-Präsenz veröffentlicht werden muss. Wir beraten Sie fundiert in allen Fragen.

kurzhaariger Mix am Bodensee

Ich bin ein 6-jähriger Eurasier-Mischling (Mutter war reinrassige Eurasier-Dame) und suche auf diesem Weg DRINGEND ein neues Zuhause!
Ich mag Kinder, kann alleine bleiben, fahre Auto, bin sportlich, habe alle Impfungen, bin kerngesund und…..mag leider keine Katzen!
Aufgrund Krankheit kann mir mein Frauchen leider nicht mehr das bieten, was ich brauche – Auslauf!
Deshalb hoffe ich, dass sich auf diesem Weg ganz schnell jemand findet, der mir ein liebevolles, gutes Zuhause gibt!

79682 Baden-Württemberg – Todtmoos

TOGO, ausländischer Mix, Wolfspitz ?

Togo ist ein geretteter Hund, der eigentlich nicht mehr wegzudenken ist, doch da wir bereits Hundebesitzer sind, bleibt es für uns leider bei dem Status “Pflegefamilie”.
Der Hund, wir vermuten rein vom Aussehen, dass hier auch Eurasier dabei ist, heisst Togo, ein ca. 3,5 Jahre alter kastrierter Rüde. Togo ist ein freiheitsliebender Hund, der sehr gerne rennen und toben möchte und gleichzeitig ist er ein verschmuster und anhänglicher Hund der seine “Familie” gerne um sich hat. Zwar lernen Eurasier schnell, aber bei Togo ist es nicht alles so schnell geschehen, aber in diesen gemeinsamen Monaten hat er einiges dazugelernt. Er läuft heute ruhiger und nicht mehr so unkoordiniert an der Leine, hat die Kommandos Sitz und Platz sehr schnell gelernt und war von Anfang an stubenrein. Er ist sehr kinderlieb und mag eigentlich auch andere Hunde, sie dürfen jedoch nicht schwach in ihrem Wesen sein, dann möchte er gerne mal kurz dominieren. Mittlerweile bellt er wenn wir Reiter begegnen und andere Hunde, aber nur wenn er an der Leine oder im Auto ist, ansonsten bellt er nie. Togo hat ein eiliges Gemüt und es braucht daher ein geduldiges Händchen, denn wenn man aus der Türe möchte, huscht er schnell an einem vorbei, aber auch hier ist Besserung eingetreten. Das Abwarten, wenn der Kofferraum im Auto aufgeht, ist heute Standard geworden. Anfangs sprang er gleich aus dem Auto, mittlerweile wartet er auf das Kommando. Togo hat manche Dinge schnell gelernt, die anderen dauern etwas länger.
Wir sind aus der Tierschutzperspektive froh und dankbar einen so süssen Hund begegnet zu haben und wünschen uns umso mehr, dass er in gute und liebevolle Hände kommt.

Standort: Esslingen bei Stuttgart

 

MERLINO – Mix-Rüde in Nordbayern

Aus Todesfall zur Vermittlung:
Merlino
männlich
3 Jahre
66 cm
35 kg
Eurasier-Mix
kastriert
gechipt

Wer sich in mein Wesen einfühlen kann und mir viel Zeit zur Verfügung stellt, wird einen wunderbaren Begleiter in mir haben. Optisch bin ich ohnehin ein bildschöner Rüde, der sich an seine Bezugspersonen eng anschließen möchte.
Ich muss noch einiges lernen, daher bin ich nicht für eine Familie mit kleineren Kindern geeignet. Teenager wären kein Problem für mich.
Im Auto fahre ich gut mit. Alleine bin ich nicht so gerne, aber im Notfall schaffe ich schon einmal ca. 2 Stunden.
Katzen zählen nicht zu meinen Freunden, aber mit Hundekollegen vertrage ich mich gut.
Ich wünsche mir ein Zuhause in ländlicher Umgebung mit Haus und eingezäunten Grundstück. Hundeerfahrene Menschen, die nicht nur einen Freund fürs Leben suchen, sondern sich auch sehr zeitintensiv mit mir beschäftigen, werden mich bald nicht mehr missen wollen.

Unsere Hunde sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.

Kontaktaufnahme

www.tierhilfe-franken.de
info@tierhilfe-franken.de

Büro Betzenstein
09244 / 98 23 166

“Eurasier-Mix” aus dem Ausland

eine Grundsatzbemerkung zum Auslandstierschutz:

Eurasier sind im Ausland sehr selten, als gerade zu unwahrscheinlich haben sich deshalb deren Mischlinge herausgestellt, die im klassischen Auslands-Tierschutz Ost- bzw. Südeuropas als solche bezeichnet werden.
Nach 50 Jahren Rasseentwicklung hat man durchaus sehen können, wie die Vererbung bei Spontankreuzungen und anderen Projekten (zB Elo / Elaschoboro) verläuft.

Unsere Anfragen von Hundesuchenden richten sich besonders auch auf die Charaktereigenschaften der Population. Schon nicht jede Kreuzung zwischen Chow Chow, Wolfspitz und Samojede ist deshalb auch gleich als Eurasier anzusehen.
Das heißt natürlich nicht, dass wir nicht jedes einzelne Tier an sich für sich wertschätzen, ich lebe selbst mit diversen Tieren.