Balu vom Göhrener Land

… aus der Vermittlung zurückgezogen bzw von uns abgelehnt wegen unklarer Verhältnisse …
31.12.2012

Balu vom Göhrener Land (EFD)

Balu ist am 09.02.2011 geboren, er ist gechips geimpft und hat eine zuchtbuchnummer.
Er ist ein sehr liebevoller unkastrierter rüde.
Er kommt mit kleinen und auch mit großen kindern super klar.
Problemlos kann man ihn wen er sich an sein neues zuhause gewöhnt hat ein paar stunden auch mal alleine lassen.
Er ist sehr verschmusst jedoch mag er es nicht umbedingt wenn man ihm an die ohren geht.
Er beherscht die grundkomandos sitz (setz dich) platz (leg dich )
und pfötchen geben kann er auch.
er ist sehr lehrnwillig und geht sehr gerne lange spatzieren.
Ich wünsche mir für Balu eine liebevolle Familie die gerne lange mit ihm spatzieren geht und vllt sogar einen garten hat oder auf de land wohnt.
nur schweren herzens gebe ich ihn ab aber mir bleibt nunmal nix anderes übrig wenn ich nicht nur meinen kindern sondern auch ihm ein schönes sorgenfreies leben ermöpglichen will.
Ich möchte ihn aber nicht in unerfahrene hände geben da ich angst hab das er dort unter geht da er ein sensibler rüde ist, und ich zu viel angst hab das er als “weihnachts geschenk” unterm baum und letztendlich im tierheim landet.

Abzugeben wegen familiärer Veränderung.
Standort Raum Düsseldorf NRW

Kommentare

Lilly
Antworten

B-Wurf vom Göhrener Land. Wurftag 09.01.2011 :-)
liebe Grüße
p.s. ich hoffe er findet ein schönes neues Zuhause. Sein Bruder lebt bei mir :-)

janine
Antworten

es ist eine frechheit zu behaupten er wäre aus … aus der Vermittlung zurückgezogen bzw von uns abgelehnt wegen unklarer Verhältnisse …
ich habe ihn rausgenommen da ich sie mehrfach kontaktiert habe das er nicht bei facebook eingestellt werden sollte und sie nicht drauf reagieren wollten.
Zu lilly in meinen papieren steht er ist vom 9.2. und es ist nun auch schon bekannt das frau hinzmanns hündin direkt nacheinander wieder schwanger war (schwarzfurf) und ja erist sehr gut untergekommen MFG janine

janine
Antworten

lilly würde mich freuen wenn ich dem neuen frauchen vllt ein bild von balus bruder schicken könnte ich schicke ihnen auch gerne eins von balu in seinem neuem zuhause

Jürgen
Antworten

Ich hoffe auch, dass er ein schönes neues Zuhause bekommt. Der dritte Bruder (Bonny-M vom Göhrener Land) lebt bei mir in Bochum.

maria
Antworten

Hallo Jürgen. Seit einer Woche ist mir die Nachricht zugekommen dass Balu an Epilepsie erkrankt ist und eine neue Bleibe gesucht wird. Weil der Hund kein Jäger ist, sich vor Allem verträglich gibt und sehr lernwillig ist suche ich den Kontakt um mehr zu erfahren. Ich habe seit 10 jahren einen hund, der täglich 5 Stunden mit mir raus geht und das auch wegen seines Cauda eqinas braucht.

Hinterlasse einen Kommentar

Name

E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Webseite


drei + = 7