Zwei ältere Rüden

Update 2014:

Genja & Heros

Die beiden Senioren Heros (11 Jahre) und sein Kumpel Genja (9 Jahre) haben das große Los gezogen und dürfen bei ihren geliebten Pflegestelle bleiben. Sie haben die Herzen der Pflegeeltern im Sturm erobert und nun leben dort eine vierköpfiges Hundegruppe mit seinen Besitzern.
Wir sind sehr glücklich, dass die hübschen und freundlichen Jungs in ihrer geliebten Familie bleiben.

 

 

 

 

 

update 20.11.13:
hier bei Samojede-in-Not die neuesten Angaben.

Bereits am 19.06.13 wurde der tragische Fall gemeldet, dass zwei Rüden wegen Todesfall des Halters zur Weitergabe anstehen.

Über örtliche Tierschutzorganisation, Erbengemeinschaft und Eurasierhelfer konnte eine Weile keine Einigung erzielt werden.

Die Situation bessert sich dadurch nicht, denn es ist nicht einfach, den zutreffenden Platz dafür zu finden:

Samojede, Rüde, unkastriert, 12 Jahre
Eurasier, Rüde, unkastriert, 9 Jahre (KZG-Zucht)

Die Tiere sollen, so wie sie sind, zusammen bleiben.

Standort: Raum 66100 Saarbrücken

Hinterlasse einen Kommentar

Name

E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Webseite


× 5 = vierzig fünf

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.